Goldwaschen 2021

Liebe Freunde des Hobbys Goldwaschen. Das Corona Virus hat uns immer noch fest im Griff, aber wir Goldwäscher sind hart im Nehmen und durch den nun verfügbaren Impfstoff wird dieses Goldwaschjahr wohl doch noch stattfinden, obwohl man jetzt im Januar das Gefühl dazu nicht hat.
2021 ist meine Goldwasch – Berichterstattung komplett auf das Medium Video-Bericht umgestellt. Video-Berichte deswegen, weil ich der Meinung bin, dass ich mit diesem Medium bessere Qualität einbringen kann.

Für das Jahr 2020 wünscht Freiheit durch Gold allen Goldwäschern ein ehrliches

Glück Auf

Goldwaschen 2020

Liebe Freunde des Goldwaschen. Jetzt haben wir das Jahr 2020, das bedeutet, dass wir 1 Tag mehr in diesem Jahr zum Goldschürfen gehen können.

Das Jahr 2020 wird für mich ein Jubiläumsjahr, weil ich im Januar 2020 mein 10iges Jubiläum in diesem Hobby feier. Ja, 10 Jahre lang beschäftige ich mich nun schon mit diesen wunderschönen Hobby.

Logo 2020

Mein Hauptaugenmerk für das Jahr 2020 wird die Goldprospektion mittels der Strukturgeologie sein.
Angefangen habe ich mit der Glazialmorphologie und der Geologie und nun vollende ich in mein 10ten Jahr mein persönliches Vorhaben mit der Strukturgeologie.
Alle drei Disziplinen kombiniert, ich denke das es mir Spaß machen wird.

Logo 2020

Für das Jahr 2020 wünscht Freiheit durch Gold allen Goldwäschern ein ehrliches

Glück Auf

Das Gold der Paratethys

Gedanken der Goldprospektion 17.02.2020 – Das Gold der Paratethys im Bereich der Alpinen – Karparten-Schertektonik // Ausarbeitung von Torsten Marx

Für dieses Jahr möchte ich meiner Geologischen Goldsammlung etwas Besonderes hinzufügen.
Jeder der eine Goldsammlung mit einem geologischen Hintergrund besitzt, versteht die Bemühungen, die ein Sammler auf sich nimmt um ein paar Goldstückchen aus einer geologischen Besonderheit in seinem Sammlerröhrchen zu bringen.