Goldwaschen 2020

12.07.2020 pax_aurum

Hochalpine Goldsuche / Goldprospektion Juli 2020

Die Goldsuche in Scherzonen und Störungen ist das Setup für die Hochalpen. Zu tief in die Strukturgeologie einzutauchen, dass habe ich bis jetzt noch nicht vor, aber mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben als mich mehr in die Materie einzuarbeiten.
Optisch erkenne ich Störungen sehr gut und das ist mir bis dato wichtig.

Wichtig ist zu verstehen, dass Erz bringende Fluide in Gängen Veredelungszonen geschaffen haben und genau diese suche ich.

Eine Vorbereitungszeit von fast 2 Jahren habe ich nun hinter mir. Der Startschuss erfolgte am 12.07.2020. Zusammen mit Peter (einen Mitstreiter von mir) meisterte ich die Herausforderung. Die Hochalpine Goldsuche ist eine wahre Herausforderung und ich bin stolz auf mich, dass ich mich dieser Herausforderung stelle.

Wie immer bring ich ein kleines Video mit, in diesem Video geht es vorrangig um den Ablauf-Bach. Viel Spaß beim ansehen und nicht vergessen das Däumchen hoch zu drücken und mir ein Abo dazu lassen.

Glück Auf wünscht euch Torsten Marx / Bayerischer Goldschürfer seit 10 Jahren