Goldwaschen 2021 // Enjoy the Game

01.07.2020 Torsten Marx

Goldwaschen in der Metavulkanischen Geologie

In den späten 1790er Jahren hatte ein Geologe Gesteins-Kleinproben zusammengestellt bekommen. Eine angeführte Probe lieferte 2,2kg Gold pro Tonne. Sind die Angaben aus den späten 1790er Jahren richtig oder suche ich einer Legende hinterher, weil es diesbezüglich keine weiteren Informationen über die angeführte Goldprobe mehr gibt.

Wo beginne ich die Suche, ach was, die Suche beginnt – Jetzt, ob Fake oder Echt! Aber, ohne das Wissen über die glaziale Geologie, über die Strukturgeologie und der Geologie geht es nicht. Jahrelang habe ich mich für diese Suche vorbereitet und mir deswegen das ganze Geologiezeugs angeeignet und musste mich sogar mit Goldsuch-Detektoren beschäftigen.

Glück Auf wünscht euch Torsten Marx / Bayerischer Goldschürfer seit über 10 Jahren