Neue Freiheit durch Gold – Kategorie

Hallo Leute,

seid einigen Jahren schürfe ich nun schon Goldvererzungen in Bayern, in den Alpen sowie im variszischen Gebirge.

Wie ich im Artikel „Über mich“ bereits schon beschrieben hatte, verdanke ich meine Prospektiergrundlage und mein erreichtes Wissen, einen bestimmen Bach der Chiemgauer Alpen / Tektonik Tirolikum. Mir ließ die Frage nie los, warum gerade in diesen Bach die Goldhöffigkeit so mächtig ist. Knapp 3 Jahre brauchte ich, um mir meine gestellten Fragen beantworten zu können. Mittlerweile kann ich zu 80% die dortige Goldhöffigkeit nachvollziehen und es ist mir sogar gelungen die Primärstelle zu identifizieren.

Mit dieser neuen Kategorie möchte ich euch in das Geheimnis der Glazialgeomorphologie einweihen. Als Hobbygoldschürfer dieses Prospektiersetup zu benutzen, stellt eine Herausforderung dar. Es bedarf viel Arbeit, wer aber diese Kategorie der Prospektion beherrscht, darf mit Gewissheit über sich behaupten, sein Hobby Gold-und Mineralienschürfen komplett für sich auszuspielen. Eine weitgehende Unabhängigkeit für dieses Hobby zu erlangen ist für das Hobby Gold-und Mineralienschürfen eine Tugend.

Genießt mit mir diese neue „Freiheit durch Gold“ –  Kategorie.

euer Torsten

Neuer Autor

Hallo Leute,

Ich darf, Tobias Glitzner, als neuen Autor von „Freiheit durch Gold“ begrüßen.

2015-09-24 12_16_20-Big Sluice Mine - Internet Explorer

Sein Internetauftritt hat sich bisher auf Facebook beschränkt und weil wir beide schon oft miteinander zum Goldschürfen unterwegs waren, habe ich einfach gefragt, ob er nicht bei mir seine Goldschürfberichte online stellen möchte. Er hat „ja“ gesagt 😀 .

Eine eigene Kategorie habe ich für ihn generiert, damit sich seine Beiträge schneller finden lassen.

Seinen Facebook-Auftritt könnt ihr auch besuchen und auch, wenn es euch gefällt, liken.

Hier der Link zur Content-Partnerschaft.

Tobias, Herzlich Willkommen.

Zwei Jahre sind rum!

Kurzmitteilung

Hallo Leute,

seit zwei Jahren habe ich nun mein neuen Blog auf Word Press Basis. Meinen alten Blog (siehe Link), hatte ich wegen gewisser Web-Qualitätsungewissheiten eingestellt und diesen neuen Blog eingerichtet um meiner Leserschaft einer besseren Web-Qualität liefern zu können.

Insgesamt nun blogge ich über das Goldschürfen schon seit September 2011. Der September ist daher für mich immer ein neues „Blogjahr“. 🙂

Weiterlesen